12.04.2024

AUSVERKAUFT: Lesung mit

Mario Bekeschus liest aus seinem dritten Niedersachsen-Krimi “Im Eichtal”. Präsentiert wird diese Veranstaltung von der Buchhandlung julius.buch Helmstedt.

Dichter Nebel umhüllt das Eichtalviertel, als unweit der Oker eine zerstückelte Leiche gefunden wird. Noch vor seinem ersten Arbeitstag in Braunschweig eilt Kommissar Wim Schneider zum Fundort. Wenig später taucht eine Fingerkuppe im Naturhistorischen Museum auf. Eine Vermisstenanzeige führt die Ermittler zu einem Jagdverein und einer Hannoverschen Förderstiftung, doch Intrigen erschweren die Polizeiarbeit. Wim und seine Teampartnerin Rosalie ahnen, dass der Täter sie bereits ins Visier genommen hat und sein Werk noch nicht vollendet ist.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner